Systemvoraussetzungen

Technik aus einem Haus

Systemvoraussetzungen
 Allgemeines 

Vertinex-Programme sind professionelle Software-Systeme, die den Anwender in der Bewältigung der unterschiedlichsten Aufgaben aus dem Arbeitsschutz unterstützen.

Um die hohe Leistungsfähigkeit ausschöpfen zu können, sollten bei der Hardware und der Netzwerkausstattung ebenfalls professionelle und robuste Geräte eingesetzt werden.

Bei den nachfolgenden Empfehlungen handelt es sich daher um sinnvolle Systemvoraussetzungen. Vertinex empfiehlt nach bestem Wissen eine Ausstattung, mit der unsere Software effektiv eingesetzt werden kann. Mindestanforderungen halten wir in diesem Zusammenhang für wenig hilfreich, denn als Anwender haben Sie das Recht auf effektive Softwarenutzung.

Sofern Sie die Vertinex-Programme in einer WAN-Umgebung einsetzen möchten, werden für ein komfortables und damit effektives Arbeiten Windows-Terminalserver oder Citrix (ICA Client) empfohlen. Unsere Programme werden unter beiden Umgebungen erfolgreich eingesetzt. Dabei sind wir auch in der Lage, unterschiedliche Geräte an verschiedenen Standorten in solche Umgebungen einzubinden. Für einen sicheren Betrieb unserer Systeme ist ein störungsfrei funktionierendes Netzwerk Voraussetzung. Die Verbindung zwischen Server und Client darf nicht unterbrochen werden, da ansonsten der Client automatisch vom Server abgemeldet wird, um so die Lizenz für einen weiteren Client zur Verfügung zu stellen (floating oder concurrent-user license).

Das Vertinex.Betriebsportal kann selbstverständlich ohne diese Technologien direkt im Browser genutzt werden.

Empfohlene Konfiguration
Systemvoraussetzungen

Client

Betriebssystem

Windows 10

Windows 8.1

MacOS X 10.13 (High Sierra) bis 10.14 (Mojave)

Hardware

Prozessortyp: Intel Core Duo (Intel Core i7, 2 GHz empfohlen) oder vergleichbare Prozessoren

Arbeitsspeicher: 4 GB (8 GB empfohlen)

Festplatte: 1 GB – SSD empfohlen

Monitorauflösung: 1.280×1.024 Pixel (1.920×1.080 empfohlen), 32K Farben (True Color empfohlen)

Applikationen

Installierter lokaler oder Netzwerkdrucker

Microsoft XPS-Viewer

PDF-Reader (empfohlen: Acrobat Reader)

Server

Betriebssystem

Windows Server 2019

Windows Server 2016

Windows Server 2012 R2

Hardware

Prozessortyp: 

Zeitgemäßer Intel XEON Prozessor, mind. 2 Cores (4 Cores empfohlen)

Empfehlung ab 50 Clients:
Zeitgemäßer Intel XEON Prozessor (8 Cores)

Arbeitsspeicher:

8 GB (16 GB empfohlen)
Empfehlung ab 20 Clients 32 GB RAM, ab 50 Clients 64 GB RAM

Netzwerk:

Protokoll TCP/IP

1 GBit/s

Festplatte:

20 GB freier Platz, SSD-RAID empfohlen

Bei zusätzlicher Last durch weitere Programme oder Dienste adäquate Leistungsanpassung (Prozessor, RAM, Festplatte) empfohlen.

Monitorauflösung:

1.280 x 1.024 Pixel

Applikationen

Ausfallsicherung durch RAID-System

Auf dem Server-Rechner sollte nur die Vertinex-Software laufen, ansonsten keine andere Server-Software, insbesondere keine Mail- oder Fileserver-Dienste (Empfehlung).

Backup auf zweite Festplatte (oder innerhalb des RAID-Systems), die direkt am Rechner angeschlossen sein muss (kein Netzlaufwerk). Zusätzliche Sicherung dieses Backup-Ordners auf Band empfohlen.

Einplatz / Satellit

Betriebssystem

Windows 10

Windows 8.1

MacOS X 10.13 (High Sierra) bis 10.14 (Mojave)

Hardware

Prozessortyp: Intel Core Duo (Intel Core i7, 2 GHz empfohlen) oder vergleichbare Prozessoren

Arbeitsspeicher: 4 GB (8 GB empfohlen)

Festplatte: 20 GB frei  – SSD empfohlen

Monitorauflösung: 1.280×1.024 Pixel (1.920×1.080 empfohlen), 32K Farben (True Color empfohlen)

Applikationen

Installierter lokaler oder Netzwerkdrucker

Microsoft XPS-Viewer

PDF-Reader (empfohlen: Acrobat Reader)